Sie haben bei Wawawu die Wahl zwischen folgenden Zahlungsarten:

Visamastercard

Eine Bezahlung per Kreditkarte (Master- oder Visa-Card) ist ebenfalls möglich.
Hierfür benötigen wir Ihre Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum und die CVC-Prüfnummer.
Diese Informationen werden SSL-verschlüsselt übertragen und streng vertraulich behandelt.
Der Rechnungsbetrag wird am Bestelltag Ihrer Kreditkarte belastet.

paypal

Ob mit Kreditkarte, giropay oder via Überweisung - Sie können Ihr PayPal-Konto nach Belieben aufladen und damit bei Wawawu bezahlen.
Nachdem Sie den Bestellvorgang bei Wawawuabgeschlossen haben, werden Sie automatisch auf die PayPal Seite weitergeleitet. Hier können Sie sich dann wie gewohnt mit Ihren Zugangsdaten anmelden und den Rechnungsbetrag begleichen.

Vorauskasse / Banküberweisung

Nach Erhalt der Auftragsbestätigung überweisen Sie den ausgewiesenen Vorauskassebetrag auf das angegebene Bankkonto.
Vorteil für Sie: Sie erhalten auf alle Produkte im Wawawu-Shop einen Vorauskasse-Skonto, der vom Vorteilspreis zusätzlich in Abzug gebracht wird.
Nach Erhalt Ihrer Zahlung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.

nachnahmeNachnahme 

Innerhalb von Deutschland kostet der Versand per Nachnahme 8,- €.
Sie bezahlen den entsprechenden Rechnungsbetrag an das jeweilige Versandunternehmen.
Der Versand per Nachnahme ist auch außerhalb von Deutschland möglich, bitte fragen Sie die entstehenden Kosten hierfür bei uns an.

barzahlungBarzahlung / EC-Zahlung bei Abholung 

Sie können die von Ihnen bestellte Ware aber auch gerne bei uns im Geschäft abholen und dann vor Ort bar oder mit Ihrer EC-Karte bezahlen.


Alle Verkaufs-Preise verstehen sich inklusive der gültigen deutschen MwSt in Höhe von zur Zeit 19%.

Der Versand der Ware wird Ihnen per E-Mail angezeigt.

Besonderheiten für Bestellungen aus der Schweiz

Für Sendungen in die Schweiz wird die deutsche MwSt nicht berechnet.
Die Schweizer MwSt wird in der gültigen Höhe (zur Zeit 8,0%) beim Erhalt der Ware direkt an den Spediteur oder die Schweizer Post bezahlt.
Es fallen keine weiteren Kosten für die Verzollung der Ware an.

Hinweise für den Versand außerhalb Deutschlands / Zölle

Für die Zollabwicklung von Paketsendungen entstehen bei Wawawu keine zusätzlichen Kosten.
Für Waren, die ihre Herkunft innerhalb der EU haben, fallen ebenfalls keine Zölle an.
Sollte in einem Ausnahmefall keine Präferenzbegünstigung für einen Artikel vorliegen und somit Zoll anfallen, teilen wir Ihnen dieses vor der Erstellung der Auftragsbestätigung mit.

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie uns an unter:

+49 (0) 2381 - 905 9320


Oder senden uns eine Nachricht an: info@wawawu.de